Kreiskrankenhaus Prignitz Schule fÜr Gesundheitsberufe Servicegesellschaft Seniorenpflegezentren Gesundheitszentrum

Chirurgie

Start » Facharztpraxen » Chirurgie

Facharztpraxis für Chirurgie

Willkommen auf der Internetseite der Facharztpraxis für Chirurgie im Gesundheitszentrum Wittenberge. Wir möchten Ihnen hier einiges über die Struktur und die für die Patienten angebotenen Leistungen aufzeigen.

Im Mittelpunkt der Behandlung steht natürlich zunächst die unmittelbare "chirurgische" Erkrankung mit all ihren Facetten. Darüber hinaus steht jedoch auch der Mensch mit seinem Umfeld im Focus, da oftmals nur unter Berücksichtigung der sozialen Struktur eine möglichst optimale Behandlung erfolgen kann. Dies schlägt sich sowohl in der Organisation der ambulanten Wundbehandlung durch Pflegedienste  als auch in Sprechstundenzeiten, die auch für Berufstätige gut nutzbar sind, nieder.


Behandelt werden in unserer Praxis alle gängigen chirurgischen und unfallchirurgischen Krankheitsbilder. Wir bieten hier eine umfassende Diagnostik und ambulante Therapie an. Neben der direkt in den Räumen unserer Einrichtung durchgeführten Röntgendiagnostik des gesamten Knochensystems, wird durch uns auch eine Ultraschalldiagnostik des Bauches und der Gelenke und Weichteile durchgeführt. Durch diese Kombination "unter einem Dach"  sind entsprechende Krankheitsbilder zügiger zu erkennen und damit auch entsprechend zu therapieren. Bei  notwendigen weiterführenden Untersuchungen arbeiten wir eng mit anderen ansässigen Praxen zusammen.

 
Seit Oktober 2016 ist unsere Praxis von der gesetzlichen Unfallversicherung zur Behandlung von Arbeit- und Wegeunfällen, dem sogenannten D-Arzt- Verfahren zugelassen. Dafür müssen gerade im unfallchirurgischen Bereich entsprechende personelle und einrichtungstechnische Qualitätsstandards vorgehalten werden, die regelmäßig durch die  Versicherungsträger  überprüft werden.

 
Die Behandlung chronischer Wunden nimmt einen weiteren großen Raum mit einer hohen Patientenzahl ein. Dies beinhaltet alle modernen Verfahren der Wundbehandlung einschließlich der regelmäßigen Kontrollen und der notwendigen Rezeptierungen für die Sicherstellung einer optimalen ambulanten Versorgung.

 
Ambulante Operationen in örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie) werden in der Praxis schon seit Jahren mit großer Akzeptanz durch die Patienten durchgeführt. Zu erwähnen ist hier vor allem die gut etablierte Versorgung von Haut und Unterhauttumoren und Eingriffe in der Hand– und Fußchirurgie. Erstere erfolgt in enger Kooperation mit einem onkologischen Zentrum.

 
In Ergänzung können wir ab April 2017 nun auch durch die Zusammenarbeit mit einer Berliner Anästhesiepraxis ambulante Eingriffe in Narkose bei entsprechend geeigneten Patienten durchführen. Hier soll dann neben der operativen Varizenchirurgie (Krampfaderoperationen) auch die Versorgung anderer geeigneter Krankheitsbilder fest im Gesundheitszentrum etabliert werden. Natürlich werden auch bei den Narkoseeingriffen die strengen Qualitäts- und Sicherheitsstandards gewahrt.

 
Neben dem bereits vorhandenem modernen OP- Saal mit integriertem Röntgenbildverstärker sind hier entsprechende Umbaumaßnahmen zur Einrichtung eines Aufwachzimmers mit engmaschiger medizinscher Betreuung durchgeführt worden. Eine Übersicht der hier möglichen ambulanten Operationen finden sie auf einer der nächsten Seiten.

Ihr Praxisteam der Chirurgie

So können Sie uns erreichen:

 

Dr. med. Olaf Schrank - Facharzt für Chirurgie

Weiterbildungsermächtigung: Allgemeinchirurgie - 12 Monate

 

Gesundheitszentrum Wittenberge GmbH
Perleberger Straße 139
19322 Wittenberge
Tel.: 03877 70238